Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr und am Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr persönlich zur Verfügung.

+43 5574 6706-0

Ihre Nachricht an uns...

Welchen Nutzen können Sie aus der WBI Methode generieren

 

 

Wissen erfassen, sichern und weiterentwickeln

  • Anleitung zur Überführung von implizitem zu explizitem Wissen
  • Ausbau der Wissensbasis durch ständiges Erfassen und Weiterentwickeln von Wissensdokumenten
  • Risikominimierung durch Erkennen und Bewahren von relevantem Wissen
  • Nachhaltige, frühzeitige Wissenssicherung in Bezug auf Vergessen oder
  • Geplante Übergabe von Wissensdokumenten durch Mikroschulungen bei internem Stellenwechsel
  • Erleichterung der Vertretung bei Urlaub, Krankenstand oder Karenz/Elternzeit

Effizienz und Zeitersparnis

  • Schnelleres Suchen und Finden von Inhalten, die für die Bewältigung der täglichen Arbeit benötigt werden

  • Vermeidung von wiederkehrenden Fehlern, sowie von Doppel- bzw. Wiederholungsarbeit

  • Minimierter Aufwand für Einschulung und Weiterbildung von Mitarbeitern und Führungskräften

  • Bessere Übersicht durch kurze, verständliche und einheitlich gestaltete Inhalte

  • Leichteres Erkennen von Änderungen, durch Kontinuität bei der Gestaltung der Inhalte

  • Schnellere Entscheidungsfindung basierend auf dem Ist-Stand

 

Qualität und Innovation

  • Steigerung der Entscheidungsqualität durch aktuelles sowie richtiges Wissen

  • Prozessstabilität durch dokumentiertes Wissen

  • Innovation durch Reflexion und Austausch, basierend auf bestehendem, explizitem Wissen

  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit durch verbessertes, kundenbezogenes Wissen

Wissensorientierte Unternehmensführung

  • Regelung der Verantwortung durch Festlegen eines Inhaltsverantwortlichen

  • Erhöhte Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit durch den Überblick über alle Abläufe und Vorgänge im Unternehmen

  • Zeitersparnis für Führungskräfte durch selbstständig arbeitende Mitarbeiter

  • Schnelleres Durchsetzen von Veränderung in der Organisation durch den Einsatz von Wissensdokumenten

Motivation durch ein professionelles Arbeitsumfeld

  • Handlungs- und Auskunftsfähigkeit basierend auf qualitätsgesicherten Inhalten

  • Möglichkeit der Erweiterung des Wissensstandes durch zentralen Zugriff auf transparentes Unternehmenswissen

  • Lob und Anerkennung durch andere Mitarbeiter, Vorgesetzte und die Geschäftsführung

  • Reduktion von Missverständnissen und Konflikten durch Transparenz und eine gemeinsame Basis

  • Weniger zeitliche Inanspruchnahme von Experten, durch den unternehmensweiten Zugang zu ihren Wissensdokumenten

  • Ruhigere Arbeitsumgebung durch weniger wiederkehrende Fragen und Störungen

  • Vermeidung einer Informationsflut durch gezielte Benachrichtigungen