Skip to content

Praxis Wissensmanagement

Seminar: Autoren-Workshop – Wie verfasse ich ein WiDok?

Das Wissensdokument (WiDok) ist der Träger des Wissens in einem WMS. Um das Wissen für alle verständlich zu machen, sind Gestaltung, Formulierung und Standards der Form und Visualisierung zu beachten. Wer viele Wissensdokumente in WIVIO erstellt, für den ist dieses Seminar ein Zugewinn. 

Seminar im Detail | Zurück zur Programm-Übersicht

Autoren Workshop: Wie verfasse ich ein WiDok?

Ziele

Dieses Seminar vermittelt alles Wissenswerte zum WiDok sowie die Fähigkeit ein WiDok zu verfassen. Der Zweck ist es, dass die Teilnehmer

  • Die Bedeutung des Wissensdokuments verstehen
  • Inhaltliche und gestalterische Kriterien für WiDoks kennen
  • Ein erstes WiDok schreiben können

Inhalte

  1. Was ist ein WiDok?
  2. Inhalte von WiDoks
  3. Formate und Gestaltung von WiDoks
  4. Mein erstes WiDok

Voraussetzungen für die Teilnahme

Besuch des Seminars “Einführung in das Wissensmanagement” oder adäquate Kenntnisse

Zielgruppen

WIVIO User

Nächster Termin

auf Anfrage

Rahmenbedingungen

  • WBI Office, extern oder online
  • Dauer: 2 h
  • Anzahl Teilnehmer: max. 8
  • Kosten: 90 Euro / Teilnehmer

Nächste Termine

auf Anfrage

Kontakt

Gerne stehen wir jederzeit für Fragen zur WBI Academy, den einzelnen Kursen und ihren Inhalten sowie der Buchung zur Verfügung. Unsere Ansprechpartnerin ist für Sie da:

Eva-Maria Feuerstein
E-Mail: e.feuerstein@wbi.at
Telefon: +43 5574 6706-1600

Reservieren Sie sich einen Seminar-Platz

Ihre Anmeldung / Anfrage zu diesem Seminar

Verwandte Seminare

Einführung in das Wissens­management

Thema: Was ist Wissensmanagement und wie unterstützt es mich in meiner täglichen Arbeit?

WBI-Schulung für Mitarbeiter*innen

Wir unterstützen Sie beim Onboarding, damit Sie sich rasch einarbeiten und wirksam werden können.

Fragen?

Melden Sie sich bei uns!

Sie können uns vertrauen

best-of-2018-innovationspreis-it
dsvgo-konform
ewo_logo
MS_Goldpartner_color_square

Wissens­­management aktuell

Tipps & Tricks zum zeitgemäßen Wissensmanagement:

Folgen Sie uns auf: